Mathematik

Semester 1 – 4

„Mathematik ist viel mehr als Zahlen und Rechnen. Sie ist eine universelle Sprache des rationalen, logischen Denkens und dient der exakten Beschreibung von Gesetzmässigkeiten, Ordnungen, Mustern und Strukturen aller Art.

Galilei meinte, die Mathematik sei die ‚Sprache mit welcher Gott das Universum beschrieben hat‘ und er machte sich stark für den Gebrauch des Verstandes auch in Glaubensfragen, als er sagte: ‚Ich fühle mich nicht dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen.'“

Dozent

Daniel Sonderegger
dsonderegger@swissonline.ch